Erfolgreiche Erziehung funktioniert nur bei einer harmonischen Beziehung!

 

Hunde brauchen unsere Aufmerksamkeit, unsere Zuwendung und ebenso Schutz und Geborgenheit, das sind die absoluten Grundvoraussetzungen für ein hundegerechtes Miteinander.

 

Aber sie brauchen auch die Sicherheit von definierten Strukturen, klare Regeln und eine verlässliche Position im Familienrudel.

Und die Erfahrung, dass das dauerhafte körperliche und seelische Wohlergehen gesichert  ist, wenn sie sich an ihrem Zweibeiner orientieren.

 

Wiederkehrende Abläufe und vertraute Gewohnheiten schaffen Orientierung. Aus der  Balance von Lob, Bestätigung und Motivation und dem für dem Hund verständliche Art von Setzen von Grenzen, der Etablierung von Regeln, entwickeln sich nachvollziehbar funktionierende Strukturen in denen jedes Familienrudelmitglied gut leben kann.

 

Bis wir den Mut haben,

Grausamkeit als das zu erkennen, was sie ist...

unabhänig davon, ob das Opfer ein  Mensch oder Tier ist...

können wir nicht erwarten,

dass sich die Dinge in dieser Welt

wirklich verbessern!

Rachel Carson

 

 

 

                                             

Neu:

Bildergalerie mit Fotos von cc-photo

Hundezitate

GRUNDGEDANKEN: Mein Hund hat mich so enttäuscht...

Gästezähler